EU-Wahl 2024 in Österreich

Die EU-Wahl in Österreich wird am 9. Juni 2024 stattfinden (= regulärer Wahltag; die Briefwahl findet schon davor statt). Wir vom Wahlbündnis ÖXIT: EU-AUSTRITT FÜR ÖSTERREICH wollen einerseits eine Volksabstimmung über den EU-Austritt Österreichs (“Öxit”) erreichen und andererseits verhindern, dass uns bis zum Öxit noch mehr Schaden zugefügt wird. Deshalb wollen wir bei der EU-Wahl 2024 antreten. Um antreten zu können benötigen wir zunächst 2.600 Unterstützungserklärungen seitens wahlberechtigter Personen. Da ist zu tun:

  1. Unterstützungserklärung herunterladen.
  2. Bis 26. April 2024 das Hauptwohnsitz-Gemeindeamt (bzw. in Wien jedes Magistratische Bezirksamt, mit längeren Öffnungszeiten für Unterstützungserklärungen) aufsuchen und dort die Unterschrift auf der Unterstützungserklärung beglaubigen lassen.
  3. Bei Unterfertigung der Unterstützungserklärung müssen Sie durch einen Lichtbildausweis (z. B. Reisepass, Personalausweis, Führerschein) ihre Identität nachweisen.
  4. Sofern Sie wahlberechtigt sind und sich ausweisen können, muss Ihnen die Gemeinde auf der Erklärung eine Bestätigung erteilen. Das bedeutet, dass der Gemeindestempel und die Unterschrift des Beamten im Original auf der Unterstützungserklärung vorhanden sein müssen.
  5. Übermittlung der Unterstützungserklärung bis 22. April 2024 per Post oder bis 26. April 2024 direkt abgeben bei:
    • ÖXIT / Christian Ebner, Gerlgasse 2/12, 1030 Wien (bei „Elpis“ läuten)(bis 26. April 12 Uhr)
    • Christliche Partei Österreichs, Leopold-Kunschak-Gasse 6, 2380 Perchtoldsdorf (bis 26. April 11 Uhr)
    • MFG Klubbüro, Landhausplatz 1, 4020 Linz (Klingel für den Lift ist im Arkadenhof) (bis 26. April 10 Uhr); Bürozeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag: 08:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr, Mittwoch und Freitag: 08:00-12:00 und 13:00-15:00 Uhr
    • Emanuel Dragomir, Waldstraße 10/1, 4845 Rutzenmoos (bis 26. April 09:30)
    • Univ. -Prof. Dr. Thomas Henökl, Kranebitten 198, 6150 Steinach am Brenner (bis 25. April)
    • einem der ÖXIT Info-Stände in Wien

Wichtig: die Unterstützungserklärungen müssen bis spätestens 26. April 12 Uhr bei uns einlangen!

> </iframe>

Nach dem 26. April werden hier alle Kandidaten präsentiert werden. Als Spitzenkandidat ist Mag. Christian Ebner vorgesehen.

Christian Ebner

Twitter Facebook LinkedIn Xing Lebenslauf

Frei statt Fremdbestimmt